Autorisierungs- und Zutrittslösungen

Sind Ihre Mitarbeiter autorisiert, bestimmte Räume, Technik und IT-Systeme zu nutzen?

Autorisierung ist im weitesten Sinne eine Zustimmung; spezieller, die Einräumung von Rechten gegenüber Anderen, ggf. zur Nutzung gegenüber Dritten. In der Informationstechnologie bezeichnet sie die Zuweisung und Überprüfung von Zugriffsrechten auf Daten und Dienste an Systemnutzer. Die Autorisierung erfolgt meist nach einer erfolgreichen Authentifizierung.

Zur Authentifizierung halten wir für Sie verschiedene Technologien bereit, wie RFID-, Biometrie-, SmartCard-, Zertifikat-Authentifizierung.

Autorisierungslösungen


RFID-Lesetechnik
 ermöglicht Ihnen die autorisierte Nutzung von Workstations sowie Serverräumen und -schränken. RFID-Ausweismedien können als RFID-Card, als Schlüsselanhänger oder auch beispielsweise in Armbändern und Uhren verbaut geliefert werden. Ein RFID-Ausweismedium kann Ihnen somit für alle Berechtigungsfunktionen im Unternehmen dienen.

Mit der Biometrie werden physiologische und verhaltenstypische Charakteristika des Anwenders zur Authentifikation, das heißt Überprüfung der Echtheit einer Person, herangezogen. Durchgesetzt haben sich bisher die biometrischen Leseverfahren der Spezifikation des Fingerabdrucks und der Augeniris. Weiterhin kann die Prüfung von Personengewicht und -anzahl hinzugezogen werden. Wir bieten Ihnen veschiedene Biometrie-Lösungen für den autorisierten Zutritt zu Bereichen und Räumen sowie für die Nutzung von Techik und IT-Systemen.

Die SmartCard Logon Produkte sind ausgefeilte SmartCard Logon Lösungen für Windows® und Unix Systeme. Die Produkte reichen von der SmartCard Logon Anwendung für Endkunden bis hin zu Netzwerk / Server - basierten Lösungen für Firmenkunden. SmartCard Logon steht Ihnen für Terminal Logon Citrix, Terminal Logon Windows, Logon Windows Domänen, Logon Windows PC und Logon Linux zur Verfügung.

Das Prinzip des SmartCard Logon ist auch per Zertifikat auf Datenträgern wie beispielsweise USB-Sticks möglich, ähnlich dem historischen Dongle-Prinzip.

Security / PKI Manager - ist eine Managementumgebung zur automatischen Anbindung von unterschiedlichsten SmartCards an Betriebssysteme und Anwendungen. In einer ganzen Reihe weit verbreiteter Standard-Client-Systeme / Anwendungsprogramme, wie z.B. Internet Explorer, Outlook Express, Outlook, Firefox, Thunderbird, Adobe Acrobat, PGP und Lotus Notes, schlummern Funktionen und Schnittstellen, die so entworfen wurden, dass diese Anwendungen heutzutage problemlos zusammen mit SmartCards genutzt werden können.